123

Schritt für Schritt zum Text

Du brauchst Hilfe bei deinem Textprojekt? Folge dazu einfach dieser Anleitung.

Kostenlose Erstberatung

Bequeme Projektplanung

Recherche & Content Strategie

Copywriting & Editing

Service immer auf Augenhöhe

Schritt 1

Das Briefing

Jedes Projekt beginnt mit einer sorgfältigen Vorbereitung und Planung. So natürlich auch jeder Text. Im Briefing sollten deshalb möglichst alle Informationen stehen, die ich für die Texterstellung benötige. Dazu gehören bspw. die gewünschte Tonalität, Textsorte und auch alle Infos über Deine Zielgruppe. Wie ein Briefing aussehen kann siehst Du wenn Du auf das folgende Dokument-Icon klickst (PDF-Download):

Schneller mit Briefing-Vordruck

Je mehr Infos desto besser

Vorbereitung ganz einfach gemacht

Schritt 2

Recherche und Brainstorming

Mein erster Schritt besteht dann daraus, möglichst viele Ideen zu sammeln und auszuarbeiten. Danach wähle ich unter ihnen die vielversprechendsten Exemplare aus und recherchiere nochmals tiefgehender. Wie hoch dabei der Rechercheaufwand ist, hängt dabei von meinen Vorkenntnissen und Deinen Infos ab.

Qualitative Recherche

Sorgfältige Ideenabwägung

Bessere Texte für Dein Projekt

Schritt 3

Schreiben, optimieren, prüfen

Bin ich mit meinen Recherchen zufrieden und habe eine der vielen Idee im Fokus, geht es auch schon los mit den ersten Sätzen. Abschnitt für Abschnitt kämpfe ich mich vor und zaubere Zeilen auf das leere Blatt (digitales) Papier. Sobald ich fertig bin nehme ich mir einige Zeit Abstand vom Text. So umgehe ich das „Writers Bias“, wie ich es jetzt hier einmal nenne, und kann so objektiver meinen eigenen Text optimieren und auf Fehler überprüfen.

Schreiben des Erstentwurfs

Optimierung

Fehlerüberprüfung

Schritt 4

Korrigieren, launchen, anpassen

Wenn ich letzten Endes zufrieden mit meiner Arbeit bin, bekommst Du sie auch gleich in digitaler Form zugeschickt. Gerne kann ich Dir Texte aber auch direkt in Dein CMS einpflegen, wenn es sich um Webtexte handelt. Deine Aufgabe ist es dann meine Arbeit ausgiebig auf Herz und Nieren zu testen und Deine Meinung zu äußern. Denn gute Texte sind nunmal auch immer subjektiv zu bewerten. Solltest Du dann Verbesserungsbedarf sehen, ändere ich den Text Deinen Wünschen entsprechend. Passt alles und der Text ist veröffentlicht, solltest Du natürlich immer auch darauf achten, dass auch alle Zeilen die richtige Länge haben. Ist dies nicht der Fall, kann ich dir natürlich auch noch einmal einige Zeilen kürzen.

So erreichst Du mich auf Social Media: